Balance-Löten

Dies ist eine Schweißtechnik mit einem Zusatzwerkstoff, der einen niedrigeren Schmelzpunkt als der Grundwerkstoff aufweist. Der Vorteil dieses Mechanismus besteht darin, das Grundmaterial so wenig wie möglich zu modifizieren oder zu verformen, während gleichzeitig ein guter Halt erreicht wird. Dieses Schweißen ermöglicht es uns auch, heterogene Materialien zu verbinden. Die Verbindung muss so gestaltet sein, dass sie einen sicheren Halt gewährleistet und der Auftrag des geschmolzenen Füllstoffs kapillar erfolgt. Je nach Anforderung des Endprodukts werden Azetylensauerstoffflammen oder Wasserstoffflammen eingesetzt.

brasatura_01>
Scrolling Image Frame
brasatura_02>
Scrolling Image Frame
brasatura_03>
Scrolling Image Frame